Latest tweets arbeitnehmer


RT @WDRaktuell: Durch die Corona-Pandemie mussten plötzlich viele Arbeitnehmer ins #Homeoffice. Offenbar würde die Mehrheit inzwischen gern…
@zeitonline Also weil die keine Steuererhöhung planen entlasten sie damit Arbeitnehmer? Aha interessant…
RT @InspectorBrunel: Unfassbar... ..Arbeitnehmer sollen auf den Urlaub verzichten, weil die Kassen leer sind... ...gleichzeitig fordert #
Entwicklung der Bruttolöhne und -gehälter (je Arbeitnehmer) in #Dresden, #Leipzig und #Chemnitz sowie allen sächsis… https://t.co/1DEatBcbzy
RT @Pietbull47: Steuern senken, aber mehr Geld für Internet, Renten etc.: Die #CDU verspricht Freibier für alle, obwohl sie nur leere Flasc…
RT @flagsmasher23: Es bringt halt nichts Millionen an Hilfsgeldern an Unternehmen auszuschütten, wenn sich die dort das obere Management ei…
RT @tinagroll: Arbeiten bis 68 oder 70 und dann gibts nur eine karge #Rente? Mit einer #Betriebsrente kann man den Ruhestand etwas aufmotze…
@brainnipper @_juliaschramm @BodoMdB Nee. Aber eigentlich frag ich mich, was das für halbherzige Forderungen sind..… https://t.co/qpuzxFmtXH
Die #EM ist gestartet und das #Fußball-Fieber steigt. Und Arbeitnehmer? Dürfen die sich per Live-Stream neben der A… https://t.co/4PQmxzWsdw
RT @KremLten: @Romanganznormal Neun Mille für Propaganda. Bald arbeitet jeder 2te Arbeitnehmer im Propagandaministerium der ÖVP
Betriebsträt*innen und die Gewerkschaft! „Mit 50 000 Betriebsräten in Österreich sind wir eine starke Stimme für Ar… https://t.co/2oknfSOKIl
RT @WDRaktuell: Durch die Corona-Pandemie mussten plötzlich viele Arbeitnehmer ins #Homeoffice. Offenbar würde die Mehrheit inzwischen gern…
RT @Forum_Recht: Interessante Irrtümer im Arbeitsrecht 2021 - Ausgewählte Rechtsirrtümer aus dem Bereich des Arbeitsrechts und deren [...]…
RT @bootboss: Unternehmer plündern die Staatskasse und die Sozialkassen wegen der #Pandemie während gleichzeitig die Börsenkurse und die Ve…
@NikiScherak @dieGamon Definitiv nicht. Es ist auch so schon für die Arbeitnehmer*innen schon schwer genug. Viellei… https://t.co/6qm9juDxIL

close